Rituale

Schamanische Rituale, Übergangszeiten, Zeremonien, Jahreskreisfeste

Wild Girlz
Sonnen-Mond-Feste/Jahreskreisfeste
Ritus des Schosses


Wie wichtig sind Rituale, Übergangszeiten, Initiationsarbeit, Reifeprozesse im Leben eines Menschen? Geburt, Taufe, Kindheit-Jugend-Erwachsenenalter, Hochzeit, Umzug/Einzug, Wechseljahre, Altern, Krankheit, Sterben, Tod, Trauer, Krisen, Abschiede sind nur einige Übergänge in eine neue Lebensphase.


Wie leben wir heute Übergangsrituale, Initiationsprozesse, Visionssuche, Wandlungsprozesse, Jahreskreisfeste?
Ich biete Rituale und Zeremonien für solche Übergänge an. Gemeisam können wir auch dein/euer Ritual individuell – schamanisch und natur-spirituell – kreieren.
Z.B. Taufe, Geburtstag, Umzug/Einzug, Raumreinigung, Übergang, …

Wild Girlz – Übergangszeit für Mädchen ab 13 Jahren

Übergangszeit geplant im Frühsommer 2024
Info-Abende: auf Anfrage in Darmstadt-Eberstadt

Illustration Wild Girlz Ka Schmitz
Illustration: Ka Schmitz, Texte: Cai Schmitz-Weicht

Für alle Mädchen zwischen ungefähr 13 und 15, die Lust haben, das Großwerden und den Eintritt in die Jugendphase zu feiern. Mit einer Gruppe von Mädchen verbringen wir vier Tage in der Natur. Spiele, Gespräche, kleine Aufgaben und Rituale laden dazu ein, das Ende der Kindheit bewusst zu erleben und die neue Lebensphase zu begrüßen.

Wild Girlz kann eine Alternative zu religiösen Ritualen oder zur Jugendweihe sein – kann aber auch parallel oder zusätzlich dazu besucht werden. Denn die Zeit in der Natur ist ein ganz besonderes Erlebnis, das Mädchen stärken und beflügeln kann. Und das auch den Eltern auf unmissverständliche Weise zeigt: Unsere Tochter wird groß. Sie kann Dinge allein bewältigen, die ich vielleicht selbst herausfordernd fände. Sie geht ihren eigenen Weg.

Das erwartet euch bei Wild Girlz

In einer kleinen Gruppe von Mädchen verbringt ihr vier Tage in der Natur – gemeinsam mit den Frauen, die das Angebot leiten. Hier steht ihr im Mittelpunkt, euer Leben, eure Fragen, eure Wurzeln und Flügel, Wünsche und Träume. Es gibt Rituale und Gesprächskreise, Wahrnehmungsübungen und Spiele, aber auch Zeit zum Chillen und den Alltag im Camp selbst gestalten. Ob wir singen und tanzen oder klettern und kämpfen wollen, das entscheiden wir gemeinsam. Zusammen sitzen wir am Lagerfeuer, kochen, essen, schlafen im Freien. Denken über große Fragen nach oder …


Neugierig? Mehr Infos unter https://wild-girlz.de/

Dann melde dich zu einem der Infosabende an:
auf Anfrage in Darmstadt-Eberstadt

Kontakt & Anmeldung:
Michaela Höhle & Anja Vetters
E-Mail: kontakt[a]michaela-hoehle.de
Telefon: 0170 2448 629

Mehr Infos unter https://wild-girlz.de/

Nach oben

„Der Ritus des Schoßes“

Ein Gebärmutter-Ritual

Termin: Auf Anfrage, im Wald oder am Rhein
Auf Anfrage organisiere ich gerne mit dir dieses Ritual! Spreche mich gerne darauf an!

Gerne möchte ich mit dir den Raum in der Natur für den Gebärmutter-Ritus der Inka Schamanen öffnen.
Einladungs-Video zum Ritus des Schoßes (5:10 Min)
https://www.youtube.com/watch?v=C05Fj–xyOw
Der Ritus der Gebärmutter wurde vom Spirit des Amazonas-Dschungels der Schamanin, Marcela Lobos, überliefert – mit dem Auftrag ihn zu teilen und in die Welt zu bringen. Dieses Geschenk der Heilung und des Lebens gehört allen Frauen in der Welt. Gemeinsam sind wir die Ahnenreihe, die sich daran erinnert, dass wir nicht gekommen sind, um in diesem Leben zu leiden, sondern um Schöpferinnen unserer tiefsten Seelenverbindung und unserer Bestimmungen zu sein. Der weibliche Spirit des Dschungels erinnert uns an die simple und lebensnotwendige Wahrheit:

Die Gebärmutter ist frei von Angst oder Schmerz;
die Gebärmutter dient dazu Leben zu kreieren und zu gebären.“

Die Teilnahme ist kostenfrei! Wir machen uns gegenseitig ein Geschenk der Heilung und des Lebens!
Männer und Kinder sind als heilige Zeugen ebenso willkommen und Teil der kraftvollen Zeremonie.

Termin: Auf Anfrage, im Wald oder am Rhein
Auf Anfrage organisiere ich gerne mit dir dieses Ritual! Spreche mich gerne darauf an!

Treffpunkt: „Ritualplatz/Feuerplatz“ am Rheinufer/südliche Mainspitze, ca. 15 Minuten Fußweg vom Parkplatz. Der Feldweg ist mit Schotter gut befestigt.

Parken bitte “Am Sportplatz, Auf der Mainspitze 21, 65462 Ginsheim-Gustavsburg”. Gehe dann Richtung Mainspitze/ Segelclub Mainspitze e. V.  unter der Eisenbahnbrücke durch. Folge dann ab dem Segelclub Mainspitze e.V. rechts rum den roten Stoffbändern, die an Bäumen und Büschen befestigt sind.
https://www.google.de/maps/dir/49.9958976,8.3090177/49.9914869,8.3013899/@49.9942686,8.3084293,16z/data=!4m2!4m1!3e2?entry=ttu

Bringt bitte mit: Eine Blume/Blüte, ein Teelicht im Glas, eine Trommel/Rassel (wer hat), Sitzkissen und/oder Picknickdecke, Wetter-angepasste, gerne auch feierliche Kleidung und wer möchte, ein kleines Fingerfood, dann können wir in schamanischer Tradition gemeinsam im Anschluß etwas Nahrung zu uns nehmen.

Hast du Interesse an dem Ritual teilzunehmen oder gemeinsam eines mit anderen zu organisieren, dann melde dich gerne.


Melde dich gerne per Mail an, damit ich planen kann.

Ich freue mich auf dich!
Michaela
0170 2448629

kontakt@michaela-hoehle.de

Mehr dazu auch unter (in Englisch): https://theriteofthewomb.com

Nach oben

Räucherschale Reinigung Spiritualität Rituale
Foto: Copyright Schneiderheinze

Nach oben

 

 

 

Sonnen-Mond-Feste

WinterSonnenWende – eines der 4 bedeutenden Jahreskreisfeste
21. Dezember 2023 in der Nähe von Bad Schwalbach.
Erfahre hier mehr dazu …

Feuer-Kraft-Feier am Rhein

Bitte melde dich per Mail an, damit ich planen kann.

Ich feue mich auf dich!
Michaela


Michaela Höhle Räucherschale Rituale

Nach oben