Ablauf einer Schoßraum®-Prozessbegleitung

Wie kann eine Schoßraum®-Prozessbegleitung ablaufen?

NLP Resonanz®-Coaching, Schamanismus, Körperresonanz-Coaching, Berührungs-Coaching, Schoßraum®-Prozessbegleitung, Weiblichkeit, Männlichkeit, Gesundheit, Natur, Michaela Höhle Mainz Alzey Wiesbaden Darmstadt

Die Schoßraum®-Prozessbegleitung findet mit vorherigem, ausführlichem Gespräch und immer in Abstimmung mit deinen Wünschen und Bedürfnissen statt. In Nähe oder auf Distanz, im Schweigen oder Sprechen, ob mit oder ohne Berührung deines Körpers. Das Maß und Tempo der Begleitung bestimmst du. Die Schoßraum®-Prozessbegleitung findet bekleidet und vorwiegend im Liegen statt. Weiterlesen

Kontakt und Verbundenheit

Was bedeutet Kontakt und Verbundenheit?

Komme wieder in gesunden Kontakt mit dir und fühle dich verbunden im eigenen Körper

In meiner Arbeit als Körperresonanz-Coach und Schoßraum®-Prozessbegleiterin bin ich sehr viel mit Menschen in Kontakt. Sehr nah, sehr berührend, sehr achtsam, sehr präsent – für gesunden Kontakt und wahrhafte Verbundenheit! Dies ist mein Herzenswunsch, Menschen zu sich selbst zu begleiten: über den Körper, den Atmen und Spürmomente wieder in gesunden Kontakt mit sich zu kommen, sich wieder sicher und wohl im eigenen Körper zu fühlen!
Weiterlesen

Bewegte Meditation

Meditation – Bewusstsein durch Atmung, Bewegung und Stille

NLP Resonanz®-Coaching, Körperresonanz-Coaching, Berührungs-Coaching, Schoßraum®-Prozessbegleitung Michaela Höhle Mainz Alzey Wiesbaden DarmstadtWas bedeutet Meditieren für dich?

Eine Haltung, Stillsitzen, innere Einstellung, Zustand, Loslassen, Entspannung, Anspannung, Wahrnehmung, Inspiration, Tagträumen, Achtsamkeit, Bewusstheit, Bewusstsein, Atmen, innere Stille, äußere Stille, innere Bewegtheit, Beobachten, Beurteilen, Nicht-Denken, Nicht-Konzentration, Nicht-Bewerten, Gedankenkarussel, Herzhören, Leere, Nicht-Wollen, Nicht-Sein, Sein, …?

Bewegte Meditation statt stillzusitzen?

Weiterlesen